Montag, 23. September 2013

Neuste Panasonic Rasierer

Die IFA Neuheiten sind in den Märkten angekommen. Auch bei den Rasierern von Panasonic gibt es neue Modelle. Allerdings, soviel vorweg, scheinen die bisherigen Modelle mit dem Linearmotor im Vergleich in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis nach wie vor ein guter - wenn nicht gar besserer - Kauf.


Neuste Rasierer
Es gibt neue Funktionen, die bei den Top-Modellen auch wirklich eine Verbesserung darstellen.  Beispielhaft sei hier der ES LV65 s genannt, um die neusten Panasonic Rasierer hier im Blog vorzustellen.

Bislang hatten die Panasonic Rasierer vor allem durch den Linearmotor und den besonders flexziblen Scherkopf überzeugt.

Nun ist eine neue Funktion hinzugekommen:  der Rasierer passt seine Leistung dem Bartwuchs an. Dadurch wird die Rasur noch hautschonender.


Höchste Leistung, wo es viel zu rasieren gibt, etwas reduzierte Rasur-Intensität, wo der Rasierer schon war oder wo weniger Haar wachsen: Die neuen Rasierer von Panasonic passen sich automatisch der Dichte des Bartwuchses an.

Hinzu kommen einige Komfortmerkmale bei der Anzeige und eine Verbesserung beim Integralschneider (der zwischen den Scherfolien integrierte Langhaarschneider für die lang, schräg, zurück, ... Problemhaare  (meist am Hals) und beim Trimmer für die Konturen. Geblieben sind bei den Top-Modellen die extrem hohe Motorleistung (14 000 Schwingungen / min) und der große (4 Scherfolie plus Integralschneider = 5 Blades) sehr flexible Rasiererkopf, der sich allen Konturen gut anpasst.

Abgebildet ist der ES-LV65 s.

ES-LV65
  • Für wen lohnt sich der Kauf der neuen Panasonic Rasierer, wer kann mit dem älteren Modell oder den etwas einfacheren Modellen ebenso gut rasieren?


...  wer immer etwas empfindliche Haut hat und eventuell unter Rasurbrand leidet, jedoch einen kräftigen Bartwuchs hat, der sollte einen der beiden neusten Top-Modelle von Panasonic  oder eben den neuesten Braun Rasierer kaufen.  Top Rasurleistung und optimale Anpassung an das Gesicht erscheinen mir sinnvoller als eine Kühlfunktion (Braun Cooltec) gegen den Rasurbrand.

Wer allerdings kräftigen Bartwuchs und / oder allerhöchste Ansprüche an das Rasurergebnis hat, jedoch nicht mit Rasurbrand zu kämpfen hat, der kann auch das ältere Modell der Top-Panasonic Rasierer wählen, welches auch 14 000 Rasurbewegungen / in leistet, genauso flexibel in der konturenanpassung ist, aber eben nicht die Rasurleistung an die Bartdichte flexibel anpasst, wählen.

Langer Satz. Meint:  meistens kann man auch den ES LV 61 kaufen.  Denn der ist etwas günstiger und bietet extrem gute Rasurleistung auf absolutem Spitzenniveau.   Schauen Sie hier.


-----------------------------------

Daten zum neuem Modell mit der Leistungsanpassung an die Bartdichte (sinnvoll bei empfindlicher Haut):  ES LV 65 s, passt Intensität der Rasur an die Bartdicht an,zeigt an, wann er gereinigt werden möchte.  Motorspannung 3,6 V, Ladezeit 1 Std. Lautstärke durch Luft übertragenen Shall: 63 dB bei Rasur, 64 dB bei Trimmer. Modellbezeichnung ES-LV65-S803. EAN 5025232732050

Diesen Rasierer gibt es noch nicht online günstig zu kaufen. Der UVP für den ES LV 65 ist € 299 Euro. In den Märkten sieht man diesen Rasierer zur Zeit zwischen 259 und 299 Euro. (Erhebung Sept. / Okt 2013)

Bester Rasierer:  Dieser ES-LV65 sowie der ES-LV61 sind sicherlich bei den Top 5 dabei!





Dies ist ein Blog. Alle Angaben unter Vorbehalt. 

Kommentare:

  1. Teuer aber gut! Der beste Rasier!

    AntwortenLöschen
  2. Lange überlegt. Weil die Panasonic Geld-Zurück-Garantie zulässt, dass man 4 Wochen testen kann und den Rasierapparat bei Nichtgefallen auch benutzt zurückgeben kann, habe ich jetzt doch zugeschlagen und mein erster Eindruck ist wirklich famos!

    AntwortenLöschen
  3. Gekauft, getestet, behalten. Sehr guter Rasierer. Warum gibt es von der Stiftung Warentest im aktuellen Test nur einen Test vom alten ES-RF31-s. Der neuste ES LV 65 ist doch viel besser.

    Ihr Rasierer Blog gefällt mir sehr gut. Weiter so!

    AntwortenLöschen
  4. Hab den Test gemacht. Dank Geld-Zurück-Garantie fiel mir der Kauf leichter. der große Kopf von diesem Panasonic Rasierapparat ist gewöhnungsbedürftig. Die Rasur ist aber wirklich sanft, schnell und im Ergebnis sehr gut. Ich benutze diesen Panasonic Rasierapparat (LV65) nun täglich, Montags immer zur Rasur vom 3 Tage Bart vom Freitag an.

    AntwortenLöschen
  5. Neue Panasonic Rasiere? Warum jedes Jahr neue Modelle? So ein Wahn!

    AntwortenLöschen

Ihre Meinung, Tipps und Erfahrungsberichte. Fragen? Anmerkungen? Hier!

rasierer-berater.blogspot.de Rasierer Blog