Donnerstag, 15. August 2013

Barttrimmer mit sehr engen Abständen in 0,1 mm Schritten

Dieser Barttrimmer (Bartschneider) von Remington bietet zwei Aufsätze.  Der erste lässt extrem enge Abstände bei den einstellungen zu: ab 0,4  mm geht es in 0,1 mm Schritten bis zu 5,5 mm Bartlänge. Das heißt, dieses Modell ist noch besser als ein Barttrimmer ab 1 mm. Bei diesem Modell geht es schon bei 0,4 mm los und dann in 0,1 mm Schritten weiter. 1 mm ist also auch dabei ;-)  Das lässt also noch individuellere Wahl der Barthaarlänge zu.

Mit dem zweiten Aufsatz kann man die üblichen Bartlängen von 1,5 mm (den Wert beim Kauf noch mal nachprüfen) bis knapp 2 cm Länge einstellen.  Hinzu kommt ein feiner schmaler Konturenschneider.  So kann man mit einem günstigen Gerät viele Bartstylings sehr exakt ausführen und pflegen.  Hier mehr Infos zur Ausstattung und verschiedene Anbieter.

0,1 mm Bartschneider


Remington MB4030 Bartschneider Contour

Der Barttrimmer heißt MB4030 und bietet zwei Aufsätze im Lieferumfang. Damit kann man alle Bartlängen und Barttypen gut pflegen. Die Klinge ist Keramikbeschichtet und braucht nicht geölt zu werden. Die Reinigung des Schersatzes ist einfach und schnell gemacht. Der Hersteller gewährt auf den MB4030 3 Jahre Garantie.

Das Gerät ist einfach aber gut. Es lässt vor allem zu, dass man sich mit den verschiedensten Bartlängen und Barttypen ausprobieren kann!


Bartschneider / Bartrasierer / 3 Tage Bart Rasierer und Gothy Rasierer. Empfehung.

Remington Bartschneider MB4030

MB4030


guter bartschneider
Der Remington Bartschneider / Trimmer lässt sich einfach reinigen.


Der MB4030 Contur ist auch für den sehr kurzen Dreitage Bart und den klassischen Gothy sehr gut geeignet.Im Test bei uns (drei Anwender haben den Trimmer getestet) hat sich der Trimmer gut bewährt.


3 tage bart und gothy Rasierer
Der 3 Tage Bart Rasierer im Detail: Keramik beschichtete Klinge, ohne Öl zu pflegen.
bart rasierer
Der Akku vom Bart-Rasierer hat eine Kapazität von 1500 mA. Der Hersteller gewährt 3 Jahre Garantie.

 Weiter:

Kommentare:

  1. Da gibt es ein zweites modell mit motor zur laengeneinstellung. Die laenge kann man in 0,1 mm Schritten einstellen. testergebnis?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist der MB4555. Der Trimmer wird mit Tipptasten in der Länge eingestellt. Die 0,1 mm Schritte bei der Längeneinstellung sind von 0,4 bis 18 mm einstellbar und ein Dispaly zeigt die gewählte Bartlänge an. Da man aber eigentlich nur bei kurzen Barthaaren diese feinen Einstellungen braucht, scheint mir der günstigere MB4030 von Remington völlig ausreichend. Desweiteren: weniger Technik = weniger Fehleranfälligkeit. Daher meine Präferenz für den einefacheren MB4030.

      Löschen
    2. immer sein Geld wert. Günstiger Barttrimmer! 0,1 mm braucht niemand. nimm den günstigeren von remington,

      Löschen
  2. Gibt es einen Barttrimmer Test von der Stiftung Warentest? Wie hat dieser Remington abgeschnitten?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo. Die Akkus von Remington stehen in allen anderen Ewrfahrungsberichten in der Kritik. Könnt Ihr was dazu sagen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das scheinen eher seltene Fälle zu sein, oder? Mein Tipp: den Akku immer nur aufladen, wenn er fast leer ist.

      Ausserdem gibt der Hersteller 3 Jahre Garantie. Im Verhältnis zum günstigen Preis ist man damit schon auf der sicheren Seite, denke ich.

      Löschen
    2. Da stimme ich zu. Günstiger Preis, guter Schnitt. Da darf der Akku auch nach 4 Jahren durch sein. Dann braucht man eh einen neuen Scherkopf.

      Löschen

Ihre Meinung, Tipps und Erfahrungsberichte. Fragen? Anmerkungen? Hier!

rasierer-berater.blogspot.de Rasierer Blog